Piraten 2016 auf den Stimmzettel – unterschreib jetzt!

Wir Piraten wollen zur Landtagswahl 2016 antreten.

In Baden-Württemberg muss dazu jede Partei Unterstützungsunterschriften sammeln, die nicht im Landtag vertreten ist. Um in einem Wahlkreis zur Wahl zugelassen zu werden müssen bis Ende diesen Jahres jeweils 150 Unterschriften von Wählern aus diesem Wahlkreis vorliegen.

Bitte unterstütze die Piratenpartei jetzt mit Deiner Unterschrift.

mehr Informationen »

Piraten rüsten zur Landtagswahl (PM)

Kandidaten für 4 Landtagswahlkreise gewählt

Das Teilnehmerfeld zur Landtagswahl verdichtet sich: am Samstag hat die Piratenpartei ihre Kandidaten für die beiden Karlsruher Wahlkreise und für die angrenzenden Wahlkreise Ettlingen und Bretten nominiert.

Für den Karlsruher Osten wurde Konrad Scheffel (28, Service-Mitarbeiter) mit 100% der Stimmen gewählt. Der Landtagskandidat der Piraten für Karlsruhe West ist bereits bekannt in Karlsruhe: hier will Stadtrat Erik Wohlfeil (23, Lehramtsstudent) zeigen, dass die Piraten neben Kommunalpolitik auch Landespolitik können.

Für den Wahlkreis Ettlingen einigten sich die dort stimmberechtigten Mitglieder einstimmig auf Andreas Büschel (60, Lagerarbeiter).

Spannend wurde die Wahl des Kandidaten für den Wahlkreis Bretten, hier konnte sich Michael Schwiebert (43, Elektroniker) aus Kraichtal mit nur einer Stimme Mehrheit gegen Fabian Richter durchsetzen. Fabian Richter wird nun versuchen, im Wahlkreis Bruchsal das Vertrauen der Piraten zu erhalten. Für diesen Wahlkreis konnte die Aufstellungsversammlung aus formaljuristischen Gründen nicht durchgeführt werden und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Marcel Gültig, Vorsitzender des Kreisverbands, zeigte sich insgesamt trotzdem hocherfreut: »Die Tatsache, dass es problemlos gelungen ist, für alle Wahlkreise unseres Kreisverbandes Kandidaten zu finden, ist ein gutes Zeichen. Die Mitglieder glauben wieder an einen Erfolg der Partei, es geht aufwärts!«

Ausschreibung: Themenbeauftragungen Landespolitik

Die Piratenpartei Baden-Württemberg sucht interessierte Menschen, die der Partei gerne bei der inhaltlichen Vorbereitung zur Landtagswahl, sowie beim Beobachten der Tagespolitik helfen wollen.

Solange der Landtagswahlkampf noch nicht angelaufen ist, soll Euer Zeitaufwand nicht mehr als wenige Stunden pro Woche betragen.

Eine Liste von möglichen Themen und alle weiteren Details auf piraten-bw.de.